Über den Lehrerchor

 

Gründung

 

Der Bezirkslehrerchor Horn wurde im Schuljahr 1992/93 von der Chorleiterin Prof. Maria Magdalena Nödl und einigen interessierten LehrerInnen begründet. Daher haben wir im Sommersemester 2013 unser Jubiläum "20 Jahre Lehrerchor Horn" zusammen mit unserem Gastchor, dem litauischen Universitätschor Song Deo unter der Leitung von Vita Tamulionyte, gefeiert. Wir hatten ein Festkonzert in der Kapelle des Canisiusheims Horn am 13.4.2013, am nächsten Tag feierten wir gemeinsam Messe in der Piaristenkirche.

Im Schuljahr 2017/18 feiern wir 25 Jahre Bezirkslehrerchor Horn. Unser Festwochenende findet am 23./24.9. statt.

 

Derzeit singen insgesamt ca. 20 SängerInnen aus dem Bezirk Horn und den umliegenden Bezirken, pro Stimmlage ca. 5. Interessierte SängerInnen sind jederzeit willkommen!

 

Chorliteratur:

 

Unser Liedgut ist dem Anlass entsprechend angepasst. Wir haben ein Repertoire von ungeführ 400 Stücken aus aller Herren Länder, den verschiedensten Jahrhunderten, geistliche und weltliche Literatur.

 

Besondere Highlights waren in der letzten Zeit die Aufführung der Schöpfung von Joseph Haydn 2014, die Uraufführung des Ave Maria der zeitgenössischen Horner Komponistin und Musikerin Astrid Spitznagel 2015 und die Missa Secunda von Hans Haßler 2016.

 

 Aufgabenbereiche:

 

Prof. Maria Magdalena Nödl, Chorleiterin 

Paulus Faimann, Chorleiterstellvertreter 

Leo Nowak, Organisation 

Christa Lorenz, Noten und Archiv 

Maria Romann, Mitgliederliste und Geburtstage 

Agnes Wagner, Schriftführerin, Pressereferentin, Homepage